Wir trauern um Jürgen Parbs

Am 22.03.2018 hat unser Freund, Partner und Chef Jürgen Parbs den Fluss des Lebens überquert und ist auf die andere Seite gewechselt. Wir sind unendlich traurig und betroffen. Er wird uns als das in Erinnerung bleiben, was er immer war: Optimist, Vordenker, Freigeist.

Unser tiefes Mitgefühl ist bei seiner Mutter Ruth, seiner Frau Gerda sowie seinen Töchtern, Schwiegersöhnen und Enkeln.

Zurück